Bild: Karottensalat mit Humus
Zutaten

1 Dose Kichererbsen (240g),
2 EL „Brunch mit Joghurt“ (15% Fett),
1/2 EL Nussöl,
2 Knoblauchzehen,
1 Zitrone,
350g Karotten,
2 rote Zwiebeln,
1 Saftorange,
1/2 EL Olivenöl,
4-5 Petersilienstengel
Salz, Edelsüß-Paprika, Cayennepfeffer

ergibt 2 Protionen, pro Port. ca 350kcal/13g Fett

 

Zubereitung

Kichererbsen abtropfen lassen, dabei 1/4 Flüssigkeit auffangen. Den Sud, die Hälfte der Kichererbsen, Brunch, Nussöl, Knoblauch und 1-2 EL Zitronensaft pürieren. Mit Salz, Paprika und Cayennepfeffer abschmecken. Wasser in einem Dämpftopf aufkochen. Restliche Kichererbsen, Möhrnstifte und Zwiebelringe im Dämpfeinsatz einmal aufkochen und 4-5 Minuten bei mittlerer Hitze zugedeckt garen. Orangensaft, restl. Zitronensaft, Öl, Salz und Pfeffer verrühren. Soße und Gemüse mischen, mit Petersilie bestreuen und mit Hummus anrichten.

Dazu 2 Scheiben Vollkorntoast (40g)

 

Pfeil nach oben


© 2009-2019 Karottensuppe | Kontakt, Impressum & Datenschutz