Bild: Karottensuppe mit Kräuterpalatschinken
Zutaten

1 Bund Petersilie,
1 Ei,
3 EL Wasser,
2 EL Mehl, Salz, Pfeffer,
1 Zwiebel,
600 g Karotten,
200 g Erdäpfel,
1½ EL Butter,
1 TL Apfelkraut,
¾ l Brühe,
50 g Schlagobers,
2 EL gehackte Mandeln Bd.

 

Zubereitung

Karotten schrappen, Erdäpfel schälen, in Stücke schneiden und im Druckkochtopf 6-8 Minuten garen. Petersil waschen und klein hacken. Aus dem Ei, dem Wasser, dem Mehl und der Petersilie einen dünnen Palatschinkenteig machen. In einer Pfanne mit etwas Butter goldbraun backen. Die gegarten Karotten und Erdäpfelstückchen im Mixeraufsatz mit der Brühe pürieren. In einem Topf neuerlich erhitzen, Schlagobers einrühren. Mit der kleingeschittenen Kräuterpalatschinke und rohen Karottenrädchen servieren.

 

Pfeil nach oben


© 2009-2019 Karottensuppe | Kontakt, Impressum & Datenschutz