Bild: Karottensuppe mit Tortellini
Zutaten

300 g Möhren
1 kleine Kartoffel
1 kleine Zwiebel
1 Knoblauchzehe
25 g Butter
100 g geh. Dosentomaten
50 ml halbtr. Sherry
700 ml Hühnerbrühe
Salz
150 ml Sahne
Cayennepfeffer
Pfeffer
250 g frische Tortellini mit Käsefüllung
½ Bd. Basilikum

 

Zubereitung

Möhren schälen und in dünne Scheiben schneiden. Die Kartoffel waschen, schälen und klein würfeln. Zwiebeln und Knoblauch schälen, fein hacken und in Butter glasig werden lassen. Möhren und die Kartoffelwürfel zufügen und kurz anschwitzen. Die gehackten Tomaten, den Sherry und die Brühe dazugeben und leicht salzen. Zugedeckt bei kleiner Hitze 20-25 Minuten köcheln lassen. Dann die Suppe mit dem Stabmixer pürieren. Die Schlagsahne unterrühren und die Suppe mit Salz, Cayennepfeffer und Pfeffer abschmecken. Die Tortellini nach Packungsanweisung garen.Suppe nochmals aufkochen und die Tortellini hineinlegen. Mit Basilikumblättchen bestreuen.

 

Pfeil nach oben


© 2009-2019 Karottensuppe | Kontakt, Impressum & Datenschutz